WebDienst.at
Internet-Service

Domains * Hosting * Beratung

Registrierung von Domainnamen
Highspeed Web- und Mail-Server
Webdesign und Consulting

Themen

×

Themen - Auswahl

➜ Home
➜ Domainnamen ➝ Domain-Check ➝ .at Domain ➝ .ch Domain ➝ .de Domain ➝ TLDs von A bis Z
➜ Hosting & Webspace
➜ Service & Information
➜ Nutzungsbedingungen ➜ Datenschutz ➜ Kontakt ➜ Impressum
➜ NO! Facebook, Google, ..
Home Domains A-Z ➜ Hosting
BLOG-Domains Domain .BLOG

 

.BLOG ist eine neue generische Top-Level-Domain (ngTLD).

Als Registrierungsstelle (Registry) verwaltet Knock Knock WHOIS There, LLCEXTERNER Link zu Knock Knock WHOIS There, LLC alle Domainnamen unter der Top-Level-Domain (TLD/Endung) .blog.

 

Die neue Domain-TLD .blog ist besonders für Influencer und Fans interessant.
Blogs werden auf vielfältige Weise genutzt - als Marketing-Tools und um potenzielle Kunden und Interessenten anzusprechen.

 

Jeder kann eine Domain unter dieser TLD registrieren.
Das bedeutet, Domainnamen unter diesem Top-Level können prinzipiell von jedermann registriert werden, egal ob Privatperson, Firma, Verein oder Organisation.

 

Domainnamen unter .blog müssen mindestens 3 Zeichen beinhalten und dürfen maximal 63 Zeichen lang sein. Es können die Buchstaben a-z, die Ziffern 0-9 und der Bindestrich "-" sowie einige Sonderzeichen/Umlaute (zB. äöü) verwendet werden.

 

Mit der Registrierung einer .blog-Domain (egal ob bei einem Provider/Registrar oder direkt bei Knock Knock WHOIS There, LLC) gehen Sie einen Vertrag mit Knock Knock WHOIS There, LLC ein und müssen auch den Bestimmungen und Regeln der Knock Knock WHOIS There, LLC zustimmen.
Diese Zustimmung ist für den Domain-Inhaber auch dann verbindlich, wenn die Registrierung von einem Provider/Registrar in seinem Auftrag durchgeführt wurde. Detailliertere Informationen dazu finden Sie hierEXTERNER Link zu Bedingungen von Knock Knock WHOIS There, LLC.

 

Hinweis zum "ICANN registrar system":
Da .blog unter das "ICANN registrar system" fällt, gelten auch die Regelungen, welche ICANNEXTERNER Link zu ICANN vorgibt. Insbesonders ist die Uniform Domain Name Dispute Resolution PolicyEXTERNER Link zu UDRP (UDRP) vom Domain-Inhaber zu akzeptieren.

 

Hinweise zu ngTLD's:
Die ngTLD .blog wird von einer privaten Registry verwaltet, welche die Preise für eine Domain individuell festlegen und jederzeit ändern kann.

 

Hinweis zu Premium-Domains:

Bei .blog existieren sogenannte "Premium-Domains".

Premium-Domains sind meist besonders kurze oder allgemeine/aussagekräftige Domainnamen.
Welche Namen unter "Premium" fallen, bestimmt die Registry!

Achtung: Premium-Domain-Namen sind erheblich teurer, als der bei uns notierte Standardpreis!

Der teurere Preis gilt immer bei der (Erst-)Registrierung und zumeist auch in den Folgejahren für die Verlängerung der Registrierung.

Unter .blog gibt es viele als "Premium" eingestufte Domainnamen. Die Premium-Preise (zuzüglich Standard-Preis) starten ab € 280,- und gehen bis € 100.550,-.

 

 

Um eine neue BLOG-Domain zu suchen, starten Sie eine Domainabfrage.

Wir übernehmen auch gerne Ihre schon bestehende BLOG-Domain. Bitte gehen Sie zu "Providerwechsel".

Bei uns inklusive: Web-Weiterleitung (auf Ihren Webspace oder Server) und Nameservereintrag.

Domainabfrage

Registrieren Sie Ihre Wunsch-Domain!

Mit unserer Domainabfrage können Sie prüfen, ob Ihre Wunsch-Domain noch frei verfügbar ist:
 

Domain ohne "www."
.

Tips u. Hinweise       Providerwechsel

Domains Info Information

Bitte beachten - bevor Sie Ihre Domain registrieren ...

Wenn Sie eine Domain registrieren, gelten neben unseren AGB und Registrierungs-Bedingungen auch immer die Vergabe-Richtlinien und Bedingungen der jeweiligen Registry (zB: NIC-AT, DENIC, usw.)

Die Regeln für zulässige Domainnamen sind nicht bei allen Registrierungsstellen dieselben. Es ist Ihre eigene Verantwortung, sich darüber zu informieren und die Regelungen zu beachten.

Vor der Registrierung einer Domain müssen Sie selbst abklären, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Von einer Registrierung bekannter Marken-Namen raten wir Ihnen ab (ausser Sie sind Inhaber derjenigen Marke bzw. Rechte).

 

Weitere Informationen finden Sie unter Fragen und Antworten zu Domainnamen.