WebDienst.at
Internet-Service

Domains * Hosting * Beratung

Registrierung von Domainnamen
Highspeed Web- und Mail-Server
Webdesign und Consulting

Themen

NEIN-zur-Impfpflicht
NEIN zu Corona❌Diktatur & Impf❌Zwang

Es geht um unser aller Grund- und Freiheitsrechte!

★ Worum geht es? ★ Wann haben wir geschlossen? ★ Mehr erfahren...

×

Themen - Auswahl

➜ Home
➜ Domainnamen ➝ Domain-Check ➝ .at Domain ➝ .ch Domain ➝ .de Domain ➝ TLDs von A bis Z
➜ Hosting & Webspace
➜ Service & Information
➜ Nutzungsbedingungen ➜ Datenschutz ➜ Kontakt ➜ Impressum
➜ NO! Facebook, Google, ..
➜ NEIN zu Corona❌Diktatur,
    NEIN zu Impf❌Zwang
Domain registrieren

Ein Domainname ist Ihre persönliche Adresse im Internet.

Top-Level-Domains Sie können bei uns verschiedene Endungen (Top-Level-Domains, zB. .at, .eu, .com) wählen - je nach Ausrichtung Ihrer bestehenden oder zukünftigen Homepage.

Domains (Domainnamen)

  • werden auf Ihren Namen registriert,
  • beinhalten eine Web-Weiterleitung (auf Ihren Webspace oder Server)
  • und erhalten einen Nameservereintrag (damit Ihre Domain erreichbar wird).

Sie können auch (optional) Zusatzdienste - wie Mail-Weiterleitung und Hosting/Webspace - bei uns bestellen.

Wir übernehmen auch gerne Ihre schon bestehenden Domains - dieser sogenannte "Providerwechsel" ist bei den meisten Domains kostenlos!

 

Hosting & Webspace

 

Webhosting/Webserver

Hier finden Sie unsere aktuellen Webhosting-Pakete.

 

Jeder Webhost bietet Ihnen ausreichend Speicherplatz für Ihre persönliche Website, Ihren Blog, Ihr Fotoalbum oder Ihre Firmen-Homepage.

 

Webhosting/Webserver

 

Zum Beispiel...

mit unserem "Allround 500"-Webserver ab 9,90 € mtl.

 

 

Beim "Allround 500" haben Sie mit 500 MB Webspace ausreichend Platz für Ihre Site. Sie nutzen modernes Linux/Apache2 Betriebssystem und haben ausserdem 5 E-Mail-Adresse(n) zur Verfügung.

 

 

Domainabfrage live

Registrieren Sie Ihre Wunsch-Domain!

Mit unserer Domainabfrage können Sie prüfen, ob Ihre Wunsch-Domain noch frei verfügbar ist:
 

Domain ohne "www."
.

 

 


DSGVO-Entscheidung


Einsatz von Google Analytics ist illegal

Einsatz von Google Analytics ist illegal !

Google Analytics ist das am weitesten verbreitete Statistikprogramm. Obwohl es viele Alternativen gibt, die in Europa gehostet werden oder selbst gehostet werden können, verlassen sich viele Websites auf Google und übermitteln damit ihre Nutzerdaten an den US-Multi.

In einer wegweisenden Entscheidung der österreichischen Datenschutzbehörde auf eine Musterbeschwerde von NOYB (Europäisches Zentrum für digitale Rechte) wurde entschieden, dass die Nutzung von Google Analytics gegen die DSGVO verstösst.

Diese Entscheidung ist für fast alle EU-Websites relevant. Mehr dazu bei NOYB (Europäisches Zentrum für digitale Rechte)EXTERNER Link: NOYB, Europäisches Zentrum für digitale Rechte